Markenaufstellung


21.10.2014: Ulrich Cremer stellt sein Buch „Markenaufstellung“ in der Residenz des deutschen Generalkonsuls Friedrich Däuble in Sao Paulo der deutschen Wirtschafts-Community vor. Mehr über die Veranstaltung hier: Deutsches Generalkonsulat Sao Paulo

Zum Tool:

Ziel:
Die Markenaufstellung hilft, diverse Fragestellungen rund um die Marke und den Markt, in dem man operiert, zu analysieren mit dem Ziel der Optimierung der Markenstrategie.

Anwendung:
Mögliche Fragestellungen im Marketing können sein: Analyse der Ist-Situation im Markt, Marken-Status-Quo, Launches, Line- und Range-Extensions, Dachmarke und Subbrands, neue Imagekampagne, Auftreten neuer Wettbewerber etc.

Durchführung:
Halb- oder eintägiger Workshop mit ca. 10 bis 15 Teilnehmern/innen aus dem Marketing sowie anderen Funktionsbereichen; Moderation durch Copper Consulting

Vorzüge der Markenaufstellung:

● Schnell und effizient: Ergebnisse am selben Tag
● Dynamisch:
Veränderungen im System in ihrer Wirkung auf alle Teilnehmer auf einen Blick erkennbar
● Lösungsorientiert:
Entwicklung verschiedener innovativer Lösungsstrategien im Verlauf der Aufstellung
● Eindrucksvoll und erinnerungsstark

Zum Kennenlernen dieser innovativen Methode veranstaltet Copper Consulting Brand Constellation Days. Nächster Termin: Di. 16. Juni 2015 (ab 16.30 Uhr)

... und noch ein Literaturtipp:

Ulrich Cremer
Markenaufstellung. Der schnelle Weg zur perfekten Markenstrategie.

Beim Campus-Verlag erschien im Oktober 2013 das Buch „Markenaufstellung“. Darin werden die jahrelangen Erfahrungen mit Markenaufstellungen systematisiert, Cases dokumentiert und eine wissenschaftstheoretische Einordnung des Tools vorgenommen.

204 Seiten, gebunden
D 49,00 €, A 50,40 €, CH 65,50 Fr. (UVP)
ISBN 978-3-593-39939-3
Auch als E-Book erhältlich
Bei Campus, Frankfurt. New York
Erscheinungsdatum: seit Oktober 2013 im Handel

www.campus.de/autoren/ulrich_cremer-4646.html" target="_blank">zum Campus Verlag